Google Analytics im PDSM

von Gerrit Phil Baumann & @veitthomas

Wir haben die aktuelle Version von Google Analytics (G.A) aus der Perspektive eines SEA-Campaign-Managers unter die Lupe genommen. Klar wurde, dass G.A. inzwischen ein überaus komplexes Tool geworden ist. Für Campaign Manager im Profit-Driven PPC-Kontext, die an harten KPIs gemessen werden und seltener an Micro-Conversions, stellt sich aber die Frage nach den eigentlichen Top-Features von Google Analytics für das PDSM (Profit-Driven Search Marketing).
In mehreren Blog-Posts werden wir Euch diese Features präsentieren.

Hier eine Übersicht der G.A-Themen, die ihr auf dem Plan haben solltet:

  1.  Anlegen eines personalisierten Dashboards mit Alerts: Bouncerate und Ladezeiten der Top-Landingpages
  2.   Geografische Umsatzdarstellung
  3. Visualiserungs-Highlights – Funneldarstellung des Checkout-Prozesses und Visitor-Flowchart
  4. Conversion-Rate-Analyse auf verschiedenen Endgeräten
  5. Internal-Site-Search als Keyword-Quelle

Im nächsten Beitrag werden wir mit Euch ein Dashboard und Alerts anlegen. Für alle Ungeduldigen hier der Link zum offiziellen youtube-Channel.

Hinterlasse eine Antwort